Heilpraktik Kassel

Ganzheitliches Heilen und alternative Medizin

 

Wir gehen davon aus, dass jede Krankheit ihren Ursprung in der Vergangenheit hat.

Ein Trauma verändert durch freigesetzte Energie die Zellspannung und  Zellen werden anfällig für Krankheiten.

Wir unterscheiden hier nicht zwischen Körper und Geist.

Körper und Geist fungieren als Einheit.

Wenn man die Geburt als eines der ersten Traumen begreift und versteht, dass sich durch den Geburtsvorgang (und die dadurch freigesetzte Energie) nicht nur Schädelknochen verschieben, sondern auch Mikrorisse in Haut, Organen und Zellwänden entstehen liegt es Nahe zu begreifen, dass während wir ins Leben starten unsere ersten Krankheiten sammeln.

Es kann durchaus sein, dass ein Sturz vom Baum im Kindesalter der Ursprung einer Depression oder eines Nierenleidens ist.

Auch psychisch erlittene Traumen können die Zellspannung so verändern, dass sich daraus eine chronische oder akute Erkrankung im Laufe des Lebens manifestiert.

Krankheiten können Jahrzehnte in uns schlafen, steigt unser "Stresslevel" durch Sorgen, Arbeit, Partnerschaft oder durch einen Unfall verändert sich die Zellspannung erneut und eines der gespeicherten Traumen tritt nach außen.

Manche Menschen reagieren darauf mit Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfällen, Diabetes. Andere leiden an Depressionen, Angstzuständen, Abhängigkeiten usw.

Schauen sie am besten einmal auf sich, Ihre Leiden und Probleme egal ob sie psychisch oder physischer Natur sind.

Alles, was sie am Leben hindert, Ihnen Schmerzen bereitet oder sie beeinträchtigt ist ein ausgebrochenes Trauma welches geheilt werden kann!

Jakobstraße 19 / 34270 Schauenburg | H.Hoehne / 05601-9297967